Limmaland

Stefanie Gärtner & Rabea Knippscheer

#ikeahacks #femaleentrepreneurs #auseigenerkraft

Limmaland ist die Online-Plattform für IKEA Hacks für Kinder. Die beiden Gründerinnen Rabea und Stefanie haben es sich zur Aufgabe gemacht, bekannte Möbelbasics in kreative Spiel- und Erlebniswelten zu verwandeln. Denn eine der wichtigsten Zielgruppen von IKEA sind junge Familien. Die Geschichte von Limmaland begann, als Rabea und Stefanie sich im Internet auf die Suche nach neuen Ideen für ihre eigene Inneneinrichtung machten. Immer wieder stießen sie auf IKEA Hacks. Immer mehr Menschen haben den Wunsch, Individualisierung in ihren vier Wänden umzusetzen und suchen Alternativen und Ergänzungen zur bekannten IKEA Massenware. Die Gründerinnen im ersten Schritt auf Wand- und Möbelfolien passend für viele IKEA Modelle konzentriert, wollen dies aber noch viel weiter ausbauen. Aktuell umfasst das Sortiment von Limmaland mehr als 350 Designs, Muster und Farben. Produziert wird in Deutschland nach hohen Qualitätsstandards für Kinder.

Stefanies und Rabeas Hashtags: #ikeahacks #femaleentrepreneurs #auseigenerkraft

▶▶ JETZT TICKETS ANSEHEN ◀◀

Foto © Rainer Holz